Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

// Online-Seminar Gründerschmiede: Was gehört in einen Businessplan?

7. Oktober | 15:0017:00

kostenlos

Ein gut strukturierter und durchdachter Businessplan ist nicht nur die Grundlage für Finanzierungsgespräche mit Banken, Investoren oder anderen Geldgebern, sondern darüber hinaus ein hilfreiches Planungs- und finales Entscheidungsinstrument für oder gegen die Selbständigkeit. Ein tragfähiger Businessplan, der einen nachhaltigen Gewinn verspricht, ist die Voraussetzung für einen gelungenen Einstieg und Erfolg mit dem Gründungsvorhaben.

Marianne Koschany-Rohbeck, Gründungsberaterin der gfw, erklärt welche Funktionen ein Geschäftsplan erfüllt, welche Bestandteile er umfasst, wie er erstellt wird und informiert über die Hintergründe und Fallstricke bei der Erstellung des Planes.

Die Veranstaltung findet als Online-Meeting per Zoom statt. Am 06.10.2021 erhalten Sie mit einer separaten E-Mail den Zugangslink zur Teilnahme.

Dies ist eine Veranstaltung des Startercenters NRW Warendorf bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf.

 

 

Sie haben weitere Fragen zur Veranstaltung?

Das Team der gfw hilft Ihnen gerne weiter!

Marianne Koschany-Rohbeck | Gründungsberaterin | 02521 8505-17 | rohbeck@gfw-waf.de

Details

Datum:
7. Oktober
Zeit:
15:00 – 17:00
Eintritt:
kostenlos

Reservierung

unlimitiert

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

RSVP Bestätigung senden an:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.