Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fördervoraussetzungen und Bewerbungsverfahren für das Gründerstipendium NRW

8. Juli | 15:0016:00

kostenlos

Für innovative Ideen. 1.000 Euro pro Monat. Für 1 Jahr.

Sie haben eine innovative oder nachhaltige Geschäftsidee und überlegen, wie Sie sich damit selbständig machen können? Sie benötigen einen finanziellen Zuschuss, um z. B. Ihren Lebensunterhalt in den ersten 12 Monaten bestreiten und um sich ganz Ihrem Projekt widmen zu können? Sie sind als StartUp noch kein ganzes Jahr aktiv und wünschen sich noch weitere Starthilfe?

Dann sollten Sie sich in unserem Webinar bei unserer Ansprechpartnerin, Marianne Koschany-Rohbeck, über das Gründerstipendium. NRW informieren. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördervoraussetzungen und zum Ablauf des Bewerbungsprozesses und können Ihre Fragen stellen.

Das Gründerstipendium NRW – ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen – eröffnet Ihnen die Chance in die Gründerszene Ihrer Region einzusteigen. Stipendiaten erhalten monatlich einen Betrag in Höhe von 1.000 Euro für maximal ein Jahr und die Gelegenheit sich durch individuelles Coaching begleiten zu lassen.

Voraussetzungen für die Teilnahme:

  • Sie haben einen PC mit Internetzugang
  • Der PC besitzt eine Webkamera sowie einen Lautsprecher und ein Mikrofon (für die Videokonferenz notwendig; den Link für das Webinar senden wir zeitnah per E-Mail zu)

Für die Videokonferenz (Software wird noch mitgeteilt) sind keine Vorbereitungen erforderlich. Sie müssen nur dem Link und den weiteren Anweisungen folgen.

Anmeldung bis zum 03.07.2020 möglich.

Referent: Marianne Koschany-Rohbeck | gfw

Sie haben weitere Fragen zur Veranstaltung?

Das Team der gfw hilft Ihnen gerne weiter!

Marianne Koschany-Rohbeck | Existenzgründung und Unternehmensnachfolge | 02521 8505-17
rohbeck@gfw-waf.de

Details

Datum:
8. Juli
Zeit:
15:00 – 16:00
Eintritt:
kostenlos

Reservierung

unlimitiert

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

RSVP Bestätigung senden an:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.