Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

// Rechtskonformer Einsatz von Sprach-KI wie ChatGPT: Was müssen Unternehmen wissen?

25. April | 15:0016:30

Kostenlos
In Kooperation mit den Wirtschaftsförderungen der Kreise Borken, Coesfeld und Steinfurt.

Das Gesetzgebungsverfahren zur KI-Verordnung befindet sich auf der Zielgeraden. Mit der KI-Verordnung setzt die EU den Rahmen für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Europa. Was bedeutet das konkret für Sie und Ihr Unternehmen?

Prof. Dr. jur. Christoph Buchmüller gibt in seinem Vortrag einen informativen Überblick über bestehende und neue rechtliche Vorgaben und erläutert rechtliche Herausforderungen für Unternehmen beim Einsatz von Sprach-KI.

Im Anschluss gibt es Zeit für Fragen der Teilnehmenden und weitere nützliche Tipps für die Praxis.

Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termin: Donnerstag, 25. April 2024 | 15:00-16:30 Uhr | online

Referent:

Prof. Dr. jur. Christoph Buchmüller | Fachbereich Wirtschaft | FH Münster

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Veranstaltung findet als Online-Meeting statt. Kurz vor der Veranstaltung folgt mit einer separaten E-Mail der Zugangslink zur Teilnahme.

Anmeldung

// Rechtskonformer Einsatz von Sprach-KI wie ChatGPT: Was müssen Unternehmen wissen?

Bitte fülle alle Pflichtfelder aus

Buchungsbestätigung senden an:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Details

Datum:
25. April
Zeit:
15:00 – 16:30
Eintritt:
Kostenlos