Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

// Konfliktmanagement und Prävention

3. November | 17:3019:00

Konflikte sind uns aus vielfältigsten Lebenskontexten bekannt. In jedem Unternehmen und auch im Rahmen einer Unternehmensnachfolge können z. B. durch unterschiedliche Sichtweisen, Erwartungen oder fehlende Informationen, Konflikte entstehen. Damit diese nicht unnötig Zeit, Geld und „Nerven“ binden, ist es hilfreich, ein bewährtes Verfahren zu nutzen, um schnell und einvernehmlich Lösungen zu finden. Präventiv von allen Beteiligten angewandt, hilft es dabei das gegenseitige Verstehen und Verständnis füreinander zu fördern und so Konflikte zu vermeiden.

Marianne Koschany-Rohbeck ist Senior Consultant bei der gfw im Kreis Warendorf für die Themen Gründung und Unternehmensnachfolge. Mit ihrer Beratungserfahrung als freiberufliche Master of Mediation, Diplom-Kauffrau und autorisierte Unternehmensberaterin der Offensive Mittelstand, erläutert sie, wie Konfliktgespräche in acht Schritten einvernehmlich, stressfrei und mit einem guten Ergebnis für alle Beteiligten geführt werden können.

Die Veranstaltung findet als interaktives Online-Seminar per Zoom statt. Nach der Anmeldung erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung eine separate E-Mail mit dem entsprechenden Link zur Teilnahme.

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bitte direkt unter folgendem Kontaktformular

Die gfw führt diese Veranstaltung als Partner des Verbundprojektes Gründergeist #Youngstarts Münsterland durch. Das Projekt wird im Rahmen des EFRE-Aufrufs „Regio.NRW“ gefördert.

Sie haben weitere Fragen zur Veranstaltung?

Das Team der gfw hilft Ihnen gerne weiter!

Marianne Koschany-Rohbeck | Senior Consultant | 02521 8505-17
rohbeck@gfw-waf.de

Details

Datum:
3. November
Zeit:
17:30 – 19:00