Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jury-Sitzung in den Räumlichkeiten der gfw

16. September

Bewerbung für das Gründerstipendium NRW – Präsentation Ihrer Gründungsidee

Für innovative Ideen. 1.000 Euro pro Monat. Für 1 Jahr.

Haben Sie eine Geschäftsidee zur Realisierung einer neuartigen, fortschrittlichen Lösung für ein bestimmtes Problem oder für die Einführung eines neuen Produkts? Oder möchten Sie ein neues Verfahren oder eine neue Dienstleistung, die einen deutlichen Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale auf mindestens einem regionalen Markt liefert, anbieten? – Dann sollten Sie sich für ein Gründerstipendium bewerben!

Das Gründerstipendium NRW – ein Projekt des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen – eröffnet Ihnen die Chance, Ihre innovative Geschäftsidee auf den Weg zu bringen und in die Gründerszene Ihrer Region einzusteigen. Stipendiaten erhalten monatlich einen Betrag in Höhe von 1.000 Euro für maximal ein Jahr, um den Start in die Welt der Entrepreneure zu erleichtern. Darüber hinaus erhalten Sie die Gelegenheit sich durch individuelles Coaching begleiten zu lassen.

Wenn Sie bereits erste Ideen entwickelt haben, kurz vor der Gründung stehen oder einen Schritt weiter sind und innerhalb der vergangenen 12 Monate ein Start-up ins Leben gerufen haben, dann bewerben Sie sich jetzt um ein Gründerstipendium NRW und stellen Sie Ihre Gründungsidee im Rahmen der Jury-Sitzung vor!

SIE WOLLEN SICH BEWERBEN?

Die gfw als akkreditiertes Gründungsnetzwerk unterstützt Sie!

Ihre Ansprechpartnerin Marianne Koschany-Rohbeck hilft Ihnen gerne weiter! Bei Ihr erhalten Sie alle Informationen zu Fördervoraussetzungen und Förderrahmen, sowie zum Ablauf des Bewerbungsprozesses.

02521 8505-17 | rohbeck@gfw-waf.de

Details

Datum:
16. September

Veranstalter

gfw
E-Mail:
rohbeck@gfw-waf.de

Veranstaltungsort

gfw – Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH
Vorhelmer Str. 81
59269 Beckum